Bundesjuniorcup 2015

Vom 20.-21.6.2015 fanden in der Mitterdorfer (St. Barbara) Kletterakademie der Bundesjuniorcup, die österreichischen Meisterschaften für Kinder bis Schüler im Vorstiegs (Lead) und Speedklettern, organisiert von den Naturfreunden Mürzzuschlag,  statt. Zum wiederholten Mal war das Freigelände der Kletterakademie der Schauplatz einer der größten Jugendkletterveranstaltungen Österreichs. Insgesamt versuchten 120 Kinder und Schüler aus ganz Österreich, die kniffligen und äußerst selektiven Routen zu durchsteigen, Im Vorstiegsklettern standen nach 2 Qualifikationstouren, ein Semi- und ein Finale die Sieger in jeder Gruppe fest. Die Speedentscheidung fiel auf der genormten Speedwand in der Kletterakademie. Traumhafte Stimmung bei den Zusehern, fantastische Leistungen der Kletterer. Ein tolles und spannendes Wochenende liegt hinter uns. Der Wettergott hatte ein Einsehen mit uns, durchwachsen, aber es blitzte ab und an die Sonne durch und recht angenehme Temperaturen rundeten das tolle Event ab. Eine Werbung für den Klettersport in der Steiermark. Auch der Erfolg der Naturfreunde KletterInnen (vier erster, zwei zweiter und ein dritte Plätze) muss noch betont werden.  

 

Gesamtergebnis Vorstieg:

Kinder  weibl

  1. Leitner Edith, AV Haag
  2. Auer Victoria, NF Mitterdorf
  3. Losinskyj Lena, AV Haag
  4. Fluch Anna, NF Mariazell

 

Kinder männl

1.)    Zinsler David, NF Wien

2.)    Runggatscher David, AV Innsbruck

3.)    Tatschl Moritz, AV Landeck

7.) Krendelsberger Moritz, AV Graz

 

Schüler weibl

1.)    Rauth Jana, AV Imst

2.)    Lotz Julia, AV Hohe Munde

3.)    Heiligenbrunner Valerie, AV Haag

 

Schüler männl

1.)    Podolan Thomas, NF Salzburg

2.)    Hofherr Johannes, AV Feldkirch

3.)    Bräuer Christoph, AV Steyr

 

Kinder weibl. Speed

1.)    Fluch Anna, NF Mariazell

2.)    Berger Ines, AV Trauernkraxxla

3.)    Auer Victoria, NF Mitterdorf

 

Kinder männl Speed

1.)    Haidacher Benjamin, AV Kufstein

2.)    Dutter Maximilian, NF Wien

3.)    Mittinger Thomas, AV Wilder Kaiser

 

 

Schüler weibl. Speed

1.)    Moritz Tamy, AV Villach

2.)    Mayrhofer Hanna, AV Weyer

3.)    Jenewein Mona, AV Innsbruck

7.) Weichtbold Lara, AV Liezen

 

Schüler männl. Speed

1.)    Podolan Thomas, NF Salzburg

2.)    Hofherr Johannes, AV Feldkirch

3.)    Baumgartner Lukas, AV Wilder Kaiser

 

 

Der Dank des Veranstalters geht an alle Schiedsrichter, Routenbauer, Helfer, Auswerter, Sicherer, an die Kletterakademie  und an allen Sponsoren.

 

Wie freuen uns alle, wenn am  8.-9.8.2015, zum Jugendeuropacup im Lead Klettern in der Kletterakademie Mitterdorf –  St. Barbara.

 

Karl Heinz Ganster, Sportkletterreferent Naturfreunde Stmk.

 

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Mürzzuschlag
ANZEIGE
Angebotssuche