Felber Schokoklettercup 2011 3. Bewerb

Am 5.6.2011 hielt der Schokoklettercuptross in Kärnten, genauer gesagt in Wolfsberg. Wir dachten uns, es wäre mal nett, auch unsre Kärntner Freunde mit einem Schokoklettercupbewerb zu beehren. Wir wurden ganz freundlich aufgenommen, das Kärntner Team schraubten 5 tolle Stationen in die Wand. Wie immer beim Schokoklettercup gab es zwei Speedrouten, eine in Toprope bis fast ins Hallendach und einen Speedboulder, weiters gab es einen knackigen Zonenboulder, eine Schwierigkeitsroute mit Hinternis, wobei man einem Seil nachklettern musste und eine „normale“ aber doch recht anspruchsvolle Route in Toprope. Anmeldung, Begrüßung und Erklärung des Bewerbes ging diesmal reibungslos über die Bühne (mein Dank geht wie immer an unseren Programmierer Harald), wir starteten den Bewerb um 11:30 Uhr. Um 13:20 Uhr war dann eine Pause, um die Ergebnislisten durchzustudieren und um 14:00 Uhr ging es dann weiter. Jeder der Kids bewältigte die gestellten Aufgaben mit Bravour. Tolle Leistungen von allen, ob groß oder klein, die Zuseher hatten ihre helle Freude. Um 15:oo Uhr beendete dann der letzte Kletterer den Bewerb und um 15:30 Uhr war dann die Siegerehrung. Es bekam ein jeder eine Urkunde, seinen Schoko von der Fa. Felber und einen Karabiner oder ähnliches von Austrialpin bzw. Fa. Bergfuchs. Weiters gab es noch für die ersten Drei einen Mauspokal, gespendet vom Sportkletterreferat der Naturfreunde Steiermark. Ein Dank an die Sponsoren, an den AV Wolfsberg und an das Team der Kletterhalle in Wolfsberg. Wir freuen uns schon nächstes Jahr wieder auf Kärnten. Der nächste Berg, nicht vergessen, ist am 1.7.2011 in der Kletterhalle Judenburg Ergebnisse gibt es unter http://www.wettklettern.org/index.php?BewerbId=120.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Mürzzuschlag
ANZEIGE
Angebotssuche